Headerbild Konzerte

SIGNS AND SIGNATURES

feat. Bert Joris (tp) & his music

28. Juli 2014, 20:00 Uhr

Für das diesjährige St. Katharina Open Air am Montag, den 28.07. hat sich das Sunday Night Orchestra einen musikalischen Gast der Extraklasse eingeladen: den belgischen Trompeter Bert Joris.

Bert Joris begann seine Karriere Anfang 20 gleich mit einem festen Engagement im „BRT Radio Jazz Orchestra“ und wurde sehr schnell einer der Hauptsolisten und Komponisten der Band. 1986 nahm er seine erste Solo-Album auf und wurde daraufhin von Joe Lovano nach New York eingeladen um dort mit dessen Quartett auf Tour zu gehen.
Die Liste der Musiker, mit denen Bert Joris bis heute gespielt hat, ist schier endlos und liest sich wie das „who is who“ der internationalen Jazzszene.

Eine wichtige Station im musikalischen Schaffen Bert Joris´ ist die Zusammenarbeit mit dem „Brussels Jazz Orchestra“. Mit diesem hochkarätigen Ensemble produzierte er bereits 6 CD´s und ein Großteil der Musik, die wir mit dem SNO beim St. Katharina Open Air spielen werden, stammt aus diesem Repertoire.

Die Musik von Bert Joris ist ein absoluter Glücksfall sowohl für das Publikum als auch für die Musiker auf der Bühne. Denn auch wenn seine Kompositionen auch auf allerhöchstem künstlerischen Niveau angesiedelt sind, bleiben sie für den Zuhörer jederzeit transparent und nachvollziehbar. Auch für die Musiker ist es trotz höchstem Schwierigkeitsgrad immer wieder ein Vergnügen, die Werke von Bert Joris aufzuführen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und einen spannenden Konzertabend.